Emotion Body Surfing

Emotion Body Surfing ist eine Methode nach innen zu surfen um seine Gefühle wahrzunehmen. Wie ein Surfer mit seinem Surfbrett, reitest Du auf Deiner Gefühlswahrnehmung zur nächsten Gefühlswahrnehmung. Es geht um die Wahrnehmung an sich die Du gerade im Moment spürst.
In Dir ist alles möglich, während Dein Körper sicher auf einer Entspannungsliege liegt. Mit meiner Begleitung werden wir alles ansprechen was Du in Dir wahrnimmst. Gefühle in sich anzusprechen ist ungewohnt. Gerade bei den sogenannten negativen Gefühlen wie Angst, Wut, Hass, Verzweiflung, Unruhe oder Todessehnsucht kann man sich nicht vorstellen, dass sie im Inneren keinen Schaden anrichten, wenn wir sie in uns zulassen. Das Gegenteil geschieht. Es kehrt mehr innere Ruhe und Verständnis für sich selber ein.

Emotion Body Surfing hilft dir ...

  • beim Umgang mit seelischen Belastungen z. B. Stress, Angst, Verzweiflung, Todessehnsucht, chronische Erschöpfung, Einsamkeit.

  • als Ergänzung zur Schulmedizin z. B. bei Krebstherapie oder um Heilungsprozesse in Deinem Körper zu unterstützen.

  • bei Deiner persönlichen oder spirituellen Entwicklung.

  • bei wiederkehrende oder chronischen Schmerzen.

  • wenn Du das Gefühl hast blockiert zu sein oder innerlich fest zu stecken.

  • liebevoller mit Dir umzugehen (z. B. Umgang mit Deiner Selbstliebe oder Deinem Selbstwert).

  • einen besseren Zugang zu Deiner Intuition zu finden.

Mit meiner Begleitung gelingt es Dir, Dich auf Deine negativen Gefühle und inneren bedrohlichen Zustände einzulassen. Dann wirst Du Krankheit nicht mehr bedrohlich, sondern als notwendiger Begleiter und negative Gefühle als eine Bereicherung Deines Lebens erfahren. Viele negative Zustände die angenommen werden verlieren ihre Macht und es kann innerer Frieden entstehen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.